Kontakt:

Ehrenamtliche Katzenhilfe

Landkreis Cham e.V.

Hohenriedstraße 29

93455 Traitsching/Höhhof

Telefon:  09467 / 711 462

Mobil:     0162 / 339 325 7

Fax:        09467 / 711 461

Mail:

info@katzenhilfe-cham.de

 

Öffnungszeiten:

Samstags von

15.00 - 18.00 Uhr

Individuelle Termine sind nur

im Ausnahmefall möglich.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

 


Mit jedem Einkauf bei

zooplus.de

unterstützen Sie uns ebenfalls! Klicken Sie auf den Banner und Sie werden automatisch weitergeleitet.

Willkommen im Alpuna Online-Shop für Katzen-Kratzbäume

Zu vermittelnde Katzen/Fundkatzen

 

Die Schutzgebühr bei Abgabe einer Katze beträgt € 100,00. Die Gebühr beinhaltet die zweifache Impfung gegen Katzenschnupfen/-seuche, Kastration, Tätowierung und Transponderchip.

Katzenbabys werden grundsätzlich nicht vor der ersten Impfung abgegeben! Die Kätzchen sind dann ca. 10 Wochen alt.

Unsere Fundkatzen sind ebenfalls auf der Suche nach einem neuen Zuhause. Gemäß Fundrecht können diese bis zur endgültigen Eigentumsübergabe unter "Vorbehalt" vermittelt werden.

 

 Sollten Sie ihre "vermisste" Katze bei unserem Verein nicht gefunden haben, sehen Sie bitte auch bei den unter "Links" aufgeführten Tierschutzorganisationen nach!

Fotos sind durch Anklicken vergrößerbar !

Vermisst Du mich oder kennst Du meine Besitzer? Gefunden wurde ich in 93199 Zell. Bin ein kleines Katzenkind und in der Katzenhilfe gelandet. Wenn ich Dir gehöre oder Du meine Besitzer kennst, dann melde Dich doch schnell bei der Katzenhilfe, ich möchte gerne wieder nach Hause. Ein Nachweis, dass ich Dir gehöre, ist erforderlich.

Hallo, ich bin die "Nori "  und 13 Jahre alt. Mein Frauchen musste leider in ein Pflegeheim und nun warte ich sehnsüchtig auf ein neues Zuhause mit ganz lieben Menschen, die einer älteren, lieben und verschmusten Katzendame ein Zuhause mit Freigang geben. Ich bin topfit und könnte sofort in Deine Transportbox steigen. Würden wir nicht super zusammenpassen?

Hallo, ich bin der "Seppi "  und ca. 7 Jahre alt.  Ich bin ein ganz verschmuster, am Anfang schüchterner Kater. Ich bin in der Gemeinde Zell zugelaufen aber keiner hat mich bisher vermisst. Jetzt bin ich auf der Suche nach einem neuen Zuhause mit Freigang und ganz tollen Menschen, die mich so richtig lieb haben und nie mehr hergeben würden. Willst Du mich mal kennenlernen? Dann komme doch einfach am Samstag in der Katzenhilfe vorbei!

"Candy" ist mein Name, bin 7 Jahre alt und am Anfang etwas schüchtern, da ich aus meinem Zuhause rausgerissen und bei der Katzenhilfe abgegeben wurde. Ich genieße jede Streicheleinheit und fange dann zum Schnurren an. Ich wünsche mir so sehr ein neues Zuhause mit ganz tollen und lieben Zweibeinern, die mich nie wieder hergeben. Ich warte hier in der Katzenhilfe auf Dich!!

Hallöchen! Wir sind "Willi" und "Maja", ca. 9 Wochen alt und leider wurde unsere Mutti überfahren - sie lief einfach auf die Straße. Zu unserem Glück wurde angehalten und wir wurden im Straßengraben eingefangen. Der Fahrer hat dann sofort unsere zukünfige Pflegemutti informiert - die kennt er nämlich. Am Anfang ging es uns gar nicht gut - wir hatten Schnupfen und waren total ausgehungert. Jetzt sind wir aber quitschfidel und spielen was das Zeug hält. Verschmust sind wir auch total. Unsere erste Impfung haben wir bereits und stehen schon für den Umzug in den Startlöchern. Da wir sehr vorsichtig mit unseren Krallen sind, wären Kinder auch kein Problem. Als Wohungskatzen sind wir nicht geeignet, da wir ja ein zeitlang draußen gewohnt haben. Willst Du uns mal kennenlernen? Dann rufe doch bei der Katzenhilfe an - die geben Dir dann die Tel.Nr. von unserer Pflegemutti.

Servus! Wir sind ein paar von den Katzenkindern der Katzenhilfe. Bei den anderen hat es mit einem Foto noch nicht geklappt. Viele von uns haben schon die erste Impfung und warten nur noch darauf in ein tolles Zuhause umzuziehen. Teils wurden wir von unserer Pflegemutti mit der Flasche aufgezogen. Wenn Du uns kennenlernen möchtest, dann melde Dich doch mal telefonisch bei der Katzenhilfe oder komme am Samstag vorbei.

Hallöchen! Mein Name ist "Murphy" und ich bin ca. 2013 geboren. Gefunden wurde ich in Rettenbach und dort hat mich keiner gekannt. Das Veterinäramt hat dann veranlasst, dass ich in die Katzenhilfe komme. Mein rechtes Auge ist verkümmert - das behindert mich aber nicht und ich kann genauso hüpfen und springen wie andere Katzen. Am Anfang bin ich bei fremden Menschen etwas zurückhaltend und brauche ein bisschen Zeit um Vertrauen zu fassen. Willst Du mir nicht ein ganz tolles Zuhause geben, mich kraueln und knuddeln bis ich vor Zufriedenheit schnurre? Das wäre der absolute Traum! Nach der Eingewöhung würde ich mich über einen Garten zum Erkunden sehr freuen. Komme doch mal vorbei und lerne mich kennen.

______________________________________________________________________

Wir sind schon vermittelt!

Hallo! Ich bin der "Hr. Meier", ca. 6 Jahre alt und bin seit Dezember in der Katzenhilfe. Derzeit ist es so heiß, dass mir sogar der Mund offen steht. Wahnsinn die Hitze! Ich bin ein total Schmuser - fauche Dich aber erst mal an - sobald Du mich dann aber streichelst, bekomme ich mich gar nicht mehr ein. Was ich mir wünsche? Ein tolles Zuhause mit lieben Menschen, die mich nach der Eingewöhnungszeit mit in den Garten nehmen. Startklar bin ich bereits - brauchst nur noch vorbeikommen und mich mitnehmen. (Bin Probewohnen - drückt mal die Daumen, dass ich bleiben darf!)

Hallo, ich bin die "Karla", ca. 9 Monate alt und wurde in Roding gefunden. Es vermisst mich aber keiner - darum bin ich auf der Suche nach einem neuen Zuhause mit Freigang. Ich bin total verschmust und verspielt und renne gleich auf Dich zu um meine Streicheleinheiten zu bekommen. Hast Du noch ein Plätzchen in Deinem Zuhause frei? Ich würde gleich in Deine Transportbox steigen. (Bin in ein neues Zuhause umgezogen!)